night

Main


Link Link Link

News


Link Link Link

Other


Link Link Link

Page


Link Link Link

Code by


farewell-letter
---> NEWS NEWS NEWS <---
Es gibt Leute, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld

 In letzter Zeit geht es oft in meinem umfeld um respekt und verständnis anderen berufen gegenüber ob jetzt privat oder was ich besonders in gesprächen mit patienten mitbekomme.

 ich lerne den beruf der zahnmedizinischen Fachangestellten bzw zahnarzthelferin

ich stelle fest, wer in der ausbildung geld bekommt jammert das er zu wenig bekommt wer zahlen muss jammert weil er zahlen muss. aber warum ist das so?? nun das liegt wohl an den verschiedenen ausbildungsarten und verschiedenen berufsbildern. lernt man nur in der schule oder hat man schule und betriebliche erfahrungen in einem. was meist lange anstrengende arbeitstage beinhaltet, bzw ist dieser beruf mit viel lernen verbunden, weil man nicht viel praxiserfahrung dazu bekommt? wahrscheinlich liegt das vorallem daran wie man es selbst erlebt. ich für meinen teil komm mit ner std lernen am wochende klar um zu 45% 1er 45% 2er und 10% 3er zu schreiben

nebenbei bemerkt weiß ich auch was HARTE ARBEIT bedeutet den ich habe nicht  pünktlich feierabend und muss rennen, hab selten zeit alles zu tun was ich tun sollte.

ich weiß  wie es ist wenn man nicht weiß wie man manche rechnungen bezahlen soll den ich habe ein altes auto das ständig repariert werden muss.

 von meinem monatlichen verdienst hab ich vielleicht 90€ für mich

gut ich muss auch sagen ich vertrete die meinung:

es ist mir egal was andere über meinen beruf denken, denn sie WISSEN niemals was er beinhaltet und es ist egal denn ich brauche nicht die anerkennung anderer menschen, vorallem wenn sie nur auf ihrem arsch sitzen!!!!

 aber manche menschen machen mich soooooo wütend das ich nur noch schreien will

ja ich gehöre zur untersten arbeiterklasse, ja ich werde später nicht viel über 1000 € netto bekommen, aber ich weiß jeden tag was ich leiste, ich weiß jeden tag das ich nicht umsonst aufgestanden bin, ich weiß jeden tag das ich für mich sorge, ich weiß jeden tag das ich glücklich sein kann, ich weiß jeden tag das ich stolz sein kann

und vorallem ich lebe nicht für meinen beruf, ich habe eine familie die sich um mich kümmert, ich habe einen mann an meiner seite der mich liebt, freunde die mich verstehen, hobbys und ein eigenes leben und ich werde meinen weg gehen.

 und manche menschen langweilt es furchtbar wenn jemand sich als was besseres aufspielt, damit macht man sich nur feinde!!!!!! denn es gibt auch andere themen als der eigene beruf vorallem wenn man jedem vorhalt wie anstrengend der eigene beruf ist kommen nicht gut an, den jeder beruf ist anstrengend!!

LEUTE ZEIGT VERDAMMT NOCHMAL RESPEKT!!!

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt

wie der Verstand.
Denn jedermann ist überzeugt,
dass er genug davon habe

Es gibt viele Menschen,
die sich einbilden,
was sie erfahren,
das verstünden sie auch

 Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein; sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen. goethe

Arbeitsschweiß an den Händen
hat mehr Ehre als ein goldener Ring am Finger.

 

28.10.08 19:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de